Guthaben aufladen

Bei sipgate erfolgt die Zahlung über das sogenannten Prepaid-Verfahren. Sie laden demnach monatlichen einen bestimmten Betrag auf Ihr Konto auf. Die Grundgebühr sowie andere monatlich wiederkehrende Kosten und einzelne Gebühren wie Verbindungsentgelte werden von diesem Guthaben abgezogen. 
 
Das Guthaben wird immer dann erneut aufgeladen und in Rechnung gestellt, sobald es eine von Ihnen festgelegte Grenze unterschreitet (z.B. fünf Euro). Die Höhe der Aufladung können Sie ebenfalls selbst festlegen, solange die monatlichen Fixkosten gedeckt sind. 
 
Folgende Zahlungsarten stehen zur Verfügung: