Alle Infos zu Abrechnungen

Rechnungen bezahlen, Konto aufladen oder die monatliche Grundgebühr – hier finden Sie alle Infos zu Thema Abrechnungen.
 
Wo sehe ich meinen aktuellen Kontostand, meine Abbuchungen und Kosten?

Eine Übersicht Ihres Kontostandes finden Sie als Admin in Ihrem Account in der Accountverwaltung bei Konto & Rechnungen.

Wie funktioniert das Zahlverfahren?

Weil sipgate ein Produkt mit einer festen Laufzeit ist und wir außerdem Wert auf eine langlebige Beziehung zu unseren Kund:innen legen, setzen wir ein festes Zahlverfahren voraus. Die Laufzeit von sipgate beträgt einen Monat, sie verlängert sich automatisch um jeweils einen Monat und kann zum Ende eines jeden Monats gekündigt werden. Die Grundgebühr wird zum Anfang jeden Monats berechnet. Hierfür erfolgt eine Abbuchung von Ihrem hinterlegten Zahlverfahren. Die Höhe der Abbuchung richtet sich nach den zu erwartenden wiederkehrenden Kosten  (z.B. für den sipgate Basisvertrag) zzgl. einem Pufferbetrag. Dieser Puffer soll dafür sorgen, dass es nicht beim ersten kostenpflichtigen Telefonat (beispielsweise ein Telefonat, dass nicht durch die Flatrate abgedeckt ist) zu einer wiederholten Abbuchung kommt. Sie können den Betrag aber auch höher wählen, um die Anzahl der Abbuchungen zu minimieren. Für die Abbuchungen können Sie wahlweise eine Kreditkarte oder das SEPA-Lastschriftverfahren nutzen. 

Zahlungsdaten und -verfahren ändern

Wenn Sie Ihre Zahlungsdaten oder Aufladebeträge anpassen und/oder das Verfahren der Bezahlung ändern möchten, können Sie das in der Accountverwaltung über die Menüpunkte Konto & Rechnungen und Konto aufladen tun. 

Warum wird immer der gleiche Betrag abgebucht?

Der Abbuchungsbetrag wird nicht allein durch die Grundgebühren und den Verbrauch bestimmt, sondern kann im Account von Ihnen selbst festgelegt werden. Sollten Sie hier keine Änderungen vornehmen oder weitere Leistungen hinzubuchen, bleibt dieser Betrag immer gleich. Eine neue Abbuchung wird immer dann ausgelöst, wenn Ihr Kontostand unter eine von Ihnen gewählten Betrag  abgesunken ist - das ist meist zu Anfang des Monats, wenn die Grundgebühren fällig werden, kann aber auch mal innerhalb eines Monats erfolgen, wenn Sie z.B. viele andere Verbräuche hatten.

Warum bezahle ich in einem Monat zweimal?

Es kann vorkommen, dass Sie innerhalb eines Monats mehrere Rechnungen erhalten. Das liegt daran, dass Abbuchungen von Ihrem Konto und Verbräuche bei sipgate komplett voneinander getrennt sind. Eine Abbuchung findet immer dann statt, wenn das Abbuchungslimit erreicht wurde, also Verbräuche wie Grundgebühren und gesprächsabhängige Entgelte (z.B. vertelefonierte Minuten) dazu geführt haben, dass eine neue Abbuchung und Rechnungsstellung ausgelöst wird. Haben Sie z.B. in einem Monat ein höheres Telefonieaufkommen, so wird entsprechend mehr verbraucht und das Abbuchungslimit früher erreicht - und das merken Sie daran, dass Sie in einem Monat zwei Rechnungen von uns erhalten. 

Warum ist der Abbuchungsbetrag höher als meine monatlichen Grundgebühr?

Der Abbuchungsbetrag setzt sich zusammen aus den Grundgebühren zzgl. einem gewissen “Pufferbetrag”. Dieser Puffer soll dafür sorgen, dass nicht beim ersten Gespräch/Fax, welches außerhalb einer Flatrate geführt wird, direkt wieder aufgeladen wird.

Können wir auch auf andere Weise zahlen?

Leider ist es nicht möglich, auf eine alternative Zahlweise umzusteigen. Bei allen sipgate Verträgen ist das feste Zahlverfahren mit automatischer Abbuchung die Voraussetzung. 

Wie kann ich meine offenen Posten schnellstmöglich ausgleichen?

Der schnellste Weg geht über die Zahlung per Kreditkarte (Mastercard, VISA-Card oder American Express). Kreditkartenzahlungen werden umgehend verrechnet.

Alternativ können Sie den angemahnten Betrag überweisen. Bitte achten Sie bei einer Überweisung darauf, dass im Verwendungszweck Ihre Kundennummer hinterlegt ist, damit wir diese dem richtigen Account ohne Verzögerungen zuordnen können. Bei einer Überweisung vergehen meist ein bis zwei Werktage, bis die überwiesene Summe auf unserem Bankkonto eingeht. Eine weitere Möglichkeit ist, den offenen Posten über eine erneute Lastschrift zu begleichen. In der Accountverwaltung können Sie unter Konto & Rechnungen den Menüpunkt Aufladung für eine manuelle Zahlung per Lastschrift nutzen.

Bitte beachten Sie, dass wenn diese Ausgleichslastschrift eine Rücklastschrift erzeugt, ein erneuter Ausgleich per Lastschrift nicht möglich ist und eine der oben genannten Zahlungsoptionen zum Ausgleich der offenen Posten genutzt werden muss.

Sobald der offene Betrag bei uns eingegangen ist, wird die automatische Abbuchung reaktivert. Sollten Sie das Zahlverfahren zwischenzeitig geändert- und die nicht mehr funktionierenden Zahlungsdaten gelöscht haben, so erfolgt die Reaktivierung natürlich unter Berücksichtigung dieser Änderung.