Group-Office Integration

Group-Office ist ein Open-Source Unternehmens-CRM und Groupware-Tool, mit dem Sie Projekte, Kalender, Dateien und E-Mails online für Kollegen und Kunden freigeben können. Dabei eignet sich Group-Office vom Freiberufler über KMUs für ein breites Publikum.

Mit sipgate telefonieren Sie direkt aus Group-Office heraus und nutzen Ihre Kontakte in der sipgate App CLINQ. So sehen Sie immer, welcher Kontakt gerade anruft und müssen nicht zwischen verschiedenen Tools wechseln. sipgate ist Ihre Telefonanlage mit der Telefonie App für Desktop und Mobile.

 

Integration von Group-Office in der sipgate App CLINQ:

Klicken Sie links auf das Benutzer-Icon und wählen Sie den Punkt "Einstellungen" aus der Seitenleiste.

Einstellungen.png

Unter dem Punkt "Integrationen" suchen Sie den Eintrag "Group-Office" und klicken auf die Schaltfläche "Mit Group-Office verbinden".

groupoffice.png

Geben Sie hier den benötigten API-Key und die API-URL ein.

groupoffice_api.png

Damit haben Sie Group-Office und die sipgate App CLINQ erfolgreich verbunden.

Hinweis: Je nach Anzahl der zu integrierenden Kontakte kann es einige Minuten dauern, bis diese vollständig angezeigt werden.

 

API-Key in Ihrem Group-Office-Account finden bzw. erstellen:

Klicken Sie rechts oben auf Ihr Benutzer-Icon und wählen dort den Menüpunkt "Systemeinstellungen".

groupoffice1.png

Hinweis: Falls Sie den API Key Generator bereits in Ihrer Group-Office Instanz installiert haben, können Sie die folgenden beiden Schritte überspringen.

Wählen Sie nun den Menüpunkt "Module" und geben in das Suchfeld rechts den Begriff "API" ein.

groupoffice2.png

Installieren Sie den "API Key Generator" und schließen die Systemeinstellungen.

groupoffice3.png

Öffnen Sie erneut die Systemeinstellungen und wählen jetzt den Punkt "API Schlüssel" aus.

groupoffice4.png

Hier können Sie bereits erstellte API Schlüssel einsehen. Fahren Sie dazu mit der Maus über den Eintrag, klicken auf die drei senkrechten Punkte am rechten Ende der Zeile und wählen den Punkt "View access token". 

groupoffice5.png

Alternativ können Sie über die Schaltfläche "Schlüssel hinzufügen" einen neuen API Schlüssel generieren. Vergeben Sie dazu einen beliebigen Namen und schließen die Eingabe mit "Speichern" ab. Den neuen API Schlüssel finden Sie dann in der Liste und können ihn nach dem oben genannten Verfahren einsehen.

groupoffice6.png


War dieser Beitrag hilfreich?