Wie richte ich mein eSIM-Profil bei einem Gerätewechsel ein?

Haben Sie kürzlich Ihr Gerät gewechselt und möchten weiterhin die Vorteile einer eSIM nutzen? Wir erklären Ihnen, wie es geht.

Um Ihre eSIM auf einem neuen Gerät zu aktivieren, müssen Sie zuerst ihr altes Gerät aus ihrem sipgate Account löschen (siehe Bild unten). Aber Vorsicht, beim Löschen Ihres eSIM-Profils aus dem Account gehen auch automatisch die auf Ihrem eSim-Profil gespeicherten Daten verloren. Deswegen empfehlen wir, vorab ein Backup Ihrer Daten durchzuführen.

Bildschirmfoto_2021-11-23_um_12.23.15.png

Nach dem Löschen fügen Sie Ihr neues Gerät hinzu und richten ihre eSIM wie gewohnt ein. Eine ausführliche Anleitung hierzu finden Sie unter Wie kommt das eSIM-Profil auf mein Endgerät?

Übrigens: Beim Löschen und Hinzufügen Ihres mobilen Gerätes, fallen keine weiteren Kosten an. Falls Sie jedoch ein weiteres Gerät hinzufügen möchten, entstehen Kosten von 4,95€ monatlich. 

Bildschirmfoto_2021-11-23_um_12.30.21.png

 

Wenn Sie diese Schritte durchgeführt haben, sollte Ihr neues Gerät mit ihrer eSIM angezeigt werden.