sipgate free - Professionelle Telefonie mit Festnetz und Mobilfunk

Unser kleinster und zudem kostenloser Tarif ist ein echtes Powerpaket. Mit sipgate free erhalten Sie sowohl einen Festnetz- als auch einen Mobilfunkanschluss inklusive Fest- und Mobilrufnummer. Beide Nummern können parallel auf dem Smartphone und einem Tischtelefon oder Softphone zum Telefonieren genutzt werden.

Die wichtigsten Funktionen

  • Einen Festnetz- als auch einen Mobilfunkanschluss inklusive Fest- und Mobilrufnummer
  • eSIM: Die eSIM ist die Weiterentwicklung der klassischen SIM-Karte und macht Mobilfunk einfacher und flexibler. Mit der eSIM haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, eine geschäftliche und private Rufnummer parallel auf einem Endgerät zu nutzen. 
  • sipgate Softphone: Das sipgate softphone ist der schnellste und einfachste Weg zu Ihrem ersten Telefonat. Die manuelle Konfiguration entfällt. Nach dem kostenlosen Download und der Installation müssen Sie sich nur noch mit Ihren Login-Daten anmelden.
  • Ereignisliste: Eingegangene Anrufe, geführte Gespräche, gesendete und empfangene Nachrichten auf Ihrer Voicemail und auch SMS – in der Ereignisliste finden Sie übersichtlich alle wichtigen Informationen zu Ihrer Kommunikation der letzten sechs Monate.

Nicht vergessen: Adresse und Identität verifizieren 

Die Bundesnetzagentur verpflichtet uns dazu, Ihre persönlichen Daten zu prüfen. Diesen Vorgang nennt man Verifizierung. So können wir sicherstellen, dass Rufnummern nicht missbraucht werden.  Festnetz- und Mobilfunk-Telefonie müssen im sipgate free Tarif separat verifiziert werden. Falls Sie ausschließlich Festnetz oder Mobilfunk nutzen wollen, müssen Sie natürlich auch nur diesen Dienst verifizieren. Und so geht’s:

  • Festnetz- / VoIP-Telefonie verifizieren:
    Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie innerhalb von zwei bis drei Werktagen einen Brief mit einem Startcode an Ihre angegebene Adresse. Diesen geben Sie in Ihrem Account unter Accountverwaltung und Standorte ein. Nach der Eingabe des Startcodes können Sie sofort telefonieren.
  • Mobilfunk verifizieren
    Sobald Sie den Mobilfunk in Ihrem Account freischalten wollen, werden Sie beim Anlegeprozess dazu aufgefordert, sich per IDnow zu verifizieren. Dabei handelt es sich um ein unkompliziertes Videoindent-Verfahren. Alles, was Sie bereithalten müssen, ist Ihr Personalausweis.

Und was ist, wenn free nicht mehr passt?

Kein Problem. Sie haben jederzeit die Option Ihren Tarif auf Business S, Business L und Business XL zu wechseln. Auf unserer Website können Sie sich einen detaillierten Überblick aller Tarife verschaffen.