API Clients und Webhooks verwalten

Mit der sipgate API Konsole können Sie API-Clients anlegen, editieren und löschen. Bei einem vorhandenen sipgate.io Push-API-Vertrag können Sie zudem Ihre Serveradressen für die Webhooks verwalten.

Die Serveradressen für die sipgate.io Webhooks werden in der API-Konsole hinterlegt. Sie erreichen die API-Konsole direkt aus Ihrem Account heraus.

Unter Webhooks und URL können Sie Ihre Serveradressen für die ein- und ausgehenden Anrufe eintragen. Diese Einstellung gilt für alle Benutzer:innen und Gruppen. 

API-Clients verwalten

Unter Client können Sie OAuth2 Clients für die Verwendung unserer REST-API in Ihrer eigenen Anwendung anlegen und verwalten. Hier gibt es die weiterführende Entwickler-Dokumentation.