Standort umziehen oder löschen

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen umziehen, möchten aber lückenlos erreichbar bleiben? Kein Problem, auf ein paar Dinge ist aber zu achten. 

Wichtig: Der Umzugsstandort muss erneut verifiziert werden. Legen Sie bitte beim Anlegen des Umzugs einen Umzugstermin fest, der 14 Tage in der Zukunft liegt – so bleiben Sie bis zum Umzug auf Ihren bisherigen Rufnummern erreichbar. Sobald Sie den Standortumzug angestoßen haben, erhalten Sie einen Brief mit einem Startcode. Diesen geben Sie ganz einfach auf unserer Webseite ein. Ihr Standort ist dann sofort verifiziert. Den Brief erhalten Sie in der Regel ein bis zwei Tage nach Anlegen des Standortumzuges.

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen an einen Standort ziehen, der außerhalb Ihres aktuellen Vorwahlbereichs liegt, dann werden die entsprechenden Rufnummernverträge gekündigt. Vor Abschluss des Umzuges werden Sie im Account darauf hingewiesen.

So geht's:

Klicken im Navigationsmenü auf

Accountverwaltung Standorte Standorte Umziehen

In der Standortübersicht finden Sie auf der Detailseite die Möglichkeit Ihren Standort umzuziehen. Klicken Sie einfach auf Standort umziehen und folgen den weiteren Schritten im Menü.

sipgate-hilfecenter-standortumziehenoderl_schen.jpg


War dieser Beitrag hilfreich?